10 ultimative Tipps für den perfekten Cheeseburger

10 ultimative Tipps für den perfekten Cheeseburger

Geposted von Boska Holland am 12/Jul/2021

Mit diesen Tipps bereiten Sie den perfekten Cheeseburger zu


Alles frisch
1. Gutes Fleisch ist das A und O. Kaufen Sie hochwertiges Fleisch, am liebsten „Aged Beef“.
2. Burger zu kaufen ist super, sie selbst zubereiten ist viel besser.
3. Fett ist wichtig in einem Burger – 20 Prozent des Burgers muss aus Fett bestehen.
4. Verwenden Sie genug Salz im Fleisch und salzen Sie die Burger auch kurz vor dem Braten.

Und dann... braten
5. Grillen Sie die Burger bei mittlerer Hitze, 3 bis 4 Minuten pro Seite sind gut.
6. Wenden Sie die Burger nur einmal, drehen Sie sie also nicht ständig um.
7. Lassen Sie die Burger nach dem Grillen zum Beispiel in Alufolie ruhen.
8. Grillen Sie weiche Fleischbällchen! Auf diese Weise sorgen Sie für Struktur und frischen Genuss.

Das Allerbeste zum Schluss
9. Grillen Sie auf dem Cheese Barbeclette® oder Partyclette® ToGo Ihren Lieblingskäse. Was halten Sie von einem englischen Cheddar, einem würzigen Blauschimmelkäse, einem zarten Mozzarella oder einem stark und schnell schmelzenden Camembert?
10. Lassen Sie den gegrillten Käse auf das Fleisch gleiten. Verwenden Sie knackig frischen (Eisberg-)Salat, süße Tomaten, frische rote Zwiebeln, (selbstgemachten) Ketchup und Mayo, Pfeffer und Salz...